Mittwoch, 22. April 2009

Garten-Koch-Event "Rosmarin": Noch ein Beitrag

Garten-Koch-Event April 2009 - Rosmarin [30. April 2009]



Von Klaus kommt auch ein Rezept per Email:

Arista (Schweinebraten mit Rosmarin, Fenchelsaat und Knoblauch)

Rezept für 4 - 6 Personen

1,2 - 1,5 kg Schweinenackenbraten von möglichst weit hinten am Übergang
zum Rücken (gerechnet mit Knochen)
Rosmarinzweig(e)
1 Esslöffel Fenchelsaat
4 Knoblauchzehen
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
3 EL Olivenöl

Zubereitung
1. Schweinenacken auslösen. Äußeres Fett so weit wie möglich abschneiden.

2. Vom Rosmarin die Nadeln abstreifen; es sollten ca. 1 1/2 Esslöffel sein.

3. Fenchelsaat in eine elektrische Kaffeemühle geben und ein wenig
zerkleinern. Rosmarinnadeln hinzufügen. Beides zu Pulver zermahlen, und
anschließend in ein kleines Schüsselchen geben.

4. Knoblauch schälen, ggf. Keimling entfernen, fein hacken oder durch die
Presse drücken und ebenfalls in das Schüsselchen geben.
5. Olivenöl zufügen und verrühren.

6. Fleisch salzen und pfeffern.

7. Auf einen Teller legen und mit Hilfe eines Messers oder Spatels mit der
Würzpaste bestreichen. Mit Klarsichtfolie abgedeckt einige Stunden ziehen
lassen.

8. Rollbratennetz in der notwendigen Menge abschneiden und über ein Stück
Kunststoffrohr von 10 cm Dicke ziehen. Fleisch auf der anderen Seite in
das Rohr geben und in das Netz gleiten lassen.

9. Arista auf einen Drehspieß stecken und im Modus Umluftgrillen bei 210°
C in 60 - 75 Minuten knusprig braten.

10. Netz entfernen, in Scheiben schneiden und servieren.

Man kann unter den Braten eine Schale mit Kartoffeln stellen; das
herunterfließende Fett hat naturgemäß viel Geschmack. Der Braten schmeckt
auch vorzüglich kalt.

Samstag, 18. April 2009

Garten-Koch-Event "Rosmarin": Ein Beitrag

Garten-Koch-Event April 2009 - Rosmarin [30. April 2009]


Susanne hat kein eigenes Blog und uns deshalb das folgende leckere Rezept per Email geschickt:

Rosmarin-Quark-Eis auf Erdbeeren



Zutaten für das Eis (für vier bis sechs Personen, je nach Größe des Schleckermäulchens):
- 350 g Magerquark
- 200 ml Milch
- 125 g Zucker
- 150 ml süße Sahne
- Mark einer Vanilleschote
- 1 Prise Salz
- 2 EL sehr fein geschnittene Rosmarinnadeln

Dazu: 500 g Erdbeeren

Zubereitung:
Alle Zutaten für das Eis glattrühren, drei Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
Quarkcreme in die Eismaschine geben. Das fertige Eis mit den Erdbeeren anrichten und servieren.

Samstag, 4. April 2009

Ergebnis Abstimmung März 2009: Wirsing

Man kann’s essen: Kabeljau auf mediterranem Wirsing
4 (20%)
Genial-lecker: Flammkuchen mit Wirsing
6 (30%)
Sammelhamster: Wirsingmandarinenquiche
5 (25%)
Rebecca-lecka: Wirsingrouladen mit Ei-Zitronensauce
4 (20%)
Food-Boutique: Senf-Cannelloni mit Zander-Wirsing-Füllung an Wermutsauce
2 (10%)
Paprika meets Kardamom: Caldho Verde
2 (10%)
Koch und Back Oase: Gefüllter Wirsing an Kümmel-Zabaglione
0 (0%)
Corumblog: Kartoffel-Wirsing-Torte
2 (10%)
Chili und Ciabatta: Wirsing in Schnittlauchsahne
2 (10%)
Kochsinn: Gefüllte Tomaten auf einem Wirsingbeet
0 (0%)
Schnick Schnack Schnuck: Wirsinggemüse
1 (5%)
Kochtopf: Wirz-Hackfleisch-Fladen
2 (10%)
Lamiacucina: Wirsing-Marroni-Köpfli
3 (15%)
Brot und Rosen: Wirsingtopf mit Hackbällchen
1 (5%)
Hüttenhilfe: Rahmwirsing
1 (5%)
Garten-Koch-Buch: Wirsing-Kichererbsen-Suppe
1 (5%)
Bolli's Kitchen: Bregenzer Wising-Quiche
2 (10%)
Lavaterra: Wirsingtascherl mit Tomaten-Raita
1 (5%)
Einfach guad: Bandnudeln mit Wirsing
1 (5%)
Deichrunner’s Küche: Wirsing affogato mit feiner Bratwurst und Salzkartoffeln
1 (5%)
Mouncel-and-Friends: Vegetarische Wirsingpfanne
1 (5%)
Essenslust: Wirsingrouladen mal anders
2 (10%)
Barbaras Spielwiese: Wirsing-Orangen-Frischkost
2 (10%)
SansSouci-Kochen ohne Sorgen: Pichelsteiner
2 (10%)
Madame Poupous geheimes Laboratorium: Wirsing Quiche
2 (10%)
Kulinaria katastrophalia: Verwickeltes Schafskäse-Kartoffelstampf-Bärlauch-Komplott in Wirsing
3 (15%)


Gewonnen hat Rike von genial-lecker mit 6 Stimmen.
Hier geht's zur Siegerehrung.

Herzlichen Glückwunsch!

Mittwoch, 1. April 2009

Abstimmung März 2009: Wirsing

Wirsing
Die Abstimmung für den Garten-Koch-Event März Wirsing im Gärtner-Blog findet hier auf der linken Leiste statt. Die Zusammenfassung der Beiträge mit Fotos und Links findet ihr hier.

Ihr habt mehrere Stimmen, ich möchte Euch bitten, pro Person nicht mehr als 3 Stimmen abzugeben. Danke!

Achtung: Die Abstimmung läuft bis zum 3. April 2009 23:59.